Wintogether2015 Zusammen ist ein Gewinn für Alle. Wie sehr das zutreffen kann, stellte am vergangenen Samstag (14. März 2015) in der Sporthalle am Merschweg einmal mehr das inklusive Sportfest „Win together“ der TuRa Elsen unter Beweis.

Weiterlesen ...

FSJ SSV Der Stadtsportverband Paderborn e.V. bietet in Abstimmung mit der Sportjugend NRW eine Arbeitsstelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) an. Einstellungstermin ist August/September 2015. Hauptaufgabengebiete sind im Behindertensport die Unterstützung der Übungsleiter bei der Durchführung der Sportstunden, der Transport der Sportler zum Training bzw. zu Wettkämpfen und die Organisation von Veranstaltungen im Behindertensport in der Sportstadt Paderborn.

Weiterlesen ...

Plakat Sportfest Tura 2015-2 Am Samstag, den 14.03.2015, findet ab 15:00 Uhr in der Merschwegsporthalle in Schloß Neuhaus die vierte Auflage des inklusiven Spiel- und Sportfestes statt. Im Mittelpunkt des inklusiven Sportevents steht neben Sport und Spiel vor allem der Spaß für Menschen mit und ohne Behinderungen jeden Alters. Eltern, Nachbarn, Betreuer und alle Anderen sind herzlich willkommen, sich selber sportlich zu betätigen oder einen tollen atmosphärischen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen zu verleben.

Organisiert wird das inklusive Sport- und Spielfest von TuRa Elsen e.V. in Zusammenarbeit mit den Schlosswerkstätten, dem Stadtsportverband Paderborn e.V. und dem Förderverein Special Olympics Paderborn e.V. Große Unterstützung erfahren die Veranstalter vom Edith-Stein-Berufskolleg und vom Gymnasium Schloß Neuhaus, die diese Veranstaltung mit mehr als 40 ehrenamtlichen Helfern tatkräftig unterstützen. Die Organisatoren freuen sich auf eine rege Teilnahme. Alle Interessierten können am Samstag bei rechtzeitigem Erscheinen (Gruppeneinteilung um 15.00 Uhr) ohne vorherige Anmeldung teilnehmen. Text und Foto: Matthias Brumby

Laufprojekt 2

Inklusionsprojekt von Special-Olympics-Deutschland fördert Lauftrainings von geistig Behinderten und Nichtbehinderten Kreis Paderborn (AK).
Inklusion im Sport hat sich das Unified-Projekt „Gemeinsam läuft´s besser“ von Special-Olympics-Deutschland zum Ziel gemacht. Der geistig behinderte Sportler Robert Schulte aus Delbrück gab jetzt beim 1. Ahorn-4-Sterne-Lauf im Paderborner Ahorn-Sportpark ein gutes Beispiel für von aktivierende Gemeinsamkeit.

Weiterlesen ...

schwimmfest essen Auch in diesem Jahr nahmen acht Wettkämpfer beim Special Olympics NRW Schwimmfest in Essen teil. Am 22.11.2014 ging es mit dem Zug in das Hauptbad an der Seeler Straße, in dem 170 Sportler aus ganz Nordrhein-Westfalen um die heiß begehrten Medaillen kämpfen sollten. Nach einer reibungslosen Anreise begann der Wettkampf mit dem traditionell gesprochenen Eid und der Entzündung des Special Olympics-Feuers.

Weiterlesen ...

video 2014

 Hier das Video zum "Together in motion 2014" 

Weiterlesen ...

Go to top